Kostenlose Lieferung ohne Mindestbestellwert!
Kostenlose Lieferung ohne Mindestbestellwert!
Warenkorb 0

Unterspannbahnen / Unterdeckbahnen

 

Unterdeckbahn / Unterspannbahn 

Unterspannbahnen / Unterdeckbahnen werden an der Außenseite der Dämmschicht angebracht. Sie sind für den Wetterschutz zuständig, z.B. gegen Schneeverwehungen, Regen etc. 
Ebenfalls dienen diese Bahnen als Winddichtung und schützen die Dämmung vor einem ständigen Luftaustausch. Bei einem ständigen Luftaustausch funktioniert eine Dämmung nicht. Zum Verständnis vereinfacht dargestellt, frieren Sie wahrscheinlich mit einem Baumwollpullover draußen bei Wind schneller als mit einer winddichten Jacke.

Unterdeckbahnen / Unterspannbahnen DACH: 
> für Ziegel- & Pfanneneindeckung

  • besonders diffusionsoffen:
    Solitex UD (Connect)

  • hohe Anforderungen an Wassersäule / Wasserdichtheit
    Solitex Mento 1000 (Freibewitterung bis 3 Monate)
    Solitex Mento 3000 (Freibewitterung bis 4 Monate)
    Solitex Mento 5000 (Freibewitterung bis 6 Monate)

  • hohe Anforderungen an Wassersäule / Wasserdichtheit
    + für Einblasdämmung, bzw. hohe Reißfestigkeit

    Solitex Mento Plus (Freibewitterung bis 4 Monate, für Einblasdämmung)
    Solitex Mento Ultra (Freibewitterung bis 4 Monate, für Einblasdämmung, große Lattenabstände)
    Solitex Plus (Freibewitterung 3 Monate, für Einblasdämmung, besonders diffusionsoffen)

> als Unterdach bei geringen Dachneigungen

> als Unterdeckung bei Metalleindeckungen auf Schalungen

Witterungsschutz auf Zwischendecken von mehrgeschossigen Bauten Holzrahmenbau DECKE: 
> Bautenschutz

  • vollflächig selbstklebend:
    Solitex Adhero (Freibewitterung 3 Monate)