Kostenlose Lieferung ohne Mindestbestellwert!
Kostenlose Lieferung ohne Mindestbestellwert!
Warenkorb 0

Kern Dämmung

Kerndämmung

Was ist eine Kerndämmung?

Unter einer Kerndämmung versteht man eine Hohlraumdämmung eines zweischaligen Mauerwerks. 

Ganz Egal ob man um Dämmung eines Hohlmauerwerks, zweischaligen Mauerwerks, Mauerwerk mit Luftschicht, Kästelmauerwerk, Verblendermauerwerk oder Tauberbau spricht, gemeint ist hierbei immer eine Kerndämmung.

Wie funktioniert eine Kerndämmung?

Je nach den örtlichen Gegebenheiten, werden Löcher von Innen oder Außen in das Mauerwerk gebohrt. Durch diese Löcher wird ein geeignet Dämmstoff (z.B. hydrophobierte Perlite) in den Hohlraum eingebracht und die Löcher wieder verschlossen.
Durch den sich zwischen den beiden Mauern befindenden Dämmstoff wird nun das Gebäude mit relativ wenig Aufwand zusätzlich gedämmt. Somit erhöht sich die Oberflächentemperatur an der Innenseite des Gebäudes. Durch die "gefühlte höhere Raumtemperatur" ohne Zugerscheinungen wird das Raumklima positiv beeinflusst.
Dadurch können Sie mit relativ wenig Aufwand für die Dämmung, relativ viel Heizkosten einsparen. 

Auch wenn die von der ENEV geforderten Dämmwerte nicht eingehalten werden sollten (da der Hohlraum zu klein ist), gilt diese Dämmmaßnahme als geeignet und ist somit ENEV-Konform.

Sie haben Interesse an einer Kerndämmung?
Dann nutzen Sie unser Kontaktformular und Sie erhalten ein unverbindliches Angebot.
Natürlich können Sie uns auch gern eine Mail an info@oekologische-baustoffe.de senden oder unter 03658004613 anrufen.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Angebot grundsätzlich für Kerndämm-Maßnahmen aus ökologischen, sowie Kostengründen im Umkreis von ca. 100 km rundum 07545 Gera anbieten.