TELEFON 0365 8004613
TELEFON 0365 8004613
Warenkorb 0
Rostschutzfarbe Kreidezeit
Rostschutzfarbe Kreidezeit
Rostschutzfarbe Kreidezeit
Rostschutzfarbe Kreidezeit
Rostschutzfarbe Kreidezeit
Kreidezeit Naturfarben GmbH

Rostschutzfarbe Kreidezeit

Normaler Preis 16,90 € 0,00 €
inkl. MwSt. inkl. Versandkosten

Kreidezeit Rostschutzfarbe

Verbrauch pro m² 0,10 l
Genauer Verbrauch ist am Objekt zu ermitteln.

Klassische Schuppenpanzerfarbe mit Leinöl und Eisenglimmer. Deckender, wetterfester Rostschutzanstrich für entrostete, unbehandelte Stahloberflächen im Innen- und Außenbereich. Als dekorativer Anstrich auch auf Holzoberflächen geeignet.

 Achtung! Bei mit diesem Produkt getränkten Arbeitsmaterialien besteht Selbstentzündungsgefahr.

Verarbeitung Rostschutzfarbe

Untergrundvorbereitung
Siehe aktuelle Produktinformation

Verarbeitung
Verarbeitungs- und Trocknungstemperatur mind. 10 °C über mind. 48 Stunden.
Produkt vor der Verarbeitung gründlich aufrühren. Durch Lagerung entstandene Oxidationshaut zuvor abnehmen und nicht unterrühren. Gebinde verschiedener Chargennummern vor der Verarbeitung zusammenrühren. Das Produkt darf nicht auf Oberflächen ausgegossen werden !
Produkt dünn und gleichmäßig streichen oder rollen. Überstände vermeiden bzw. verstreichen. Evtl. zusammengelaufene Farbe mit ausgestrichenem Pinsel aus Ecken herausstreichen. Produkt während der Verarbeitung gelegtlich aufrühren.
Folgeanstriche immer erst nach vollständiger Durchtrocknung des vorangegangenen Anstriches vornehmen, bzw. wenn die Rostschutzfarbe nicht mehr schiebbar ist (Fingerprobe).

Anstrichaufbau
Holz im Innen- und Außenbereich:

  1.  1 Anstrich mit Grundieröl, s. o.
  2.  2 Anstriche mit Rostschutzfarbe

Stahl im Außenbereich: 3 Anstriche mit Rostschutzfarbe.

Stahl im Innenbereich: 2 Anstriche mit Rostschutzfarbe.

Zink im Außenbereich: Mind. 1 Jahr abwittern lassen, Oxidschicht mit Seifenwasser und Scheuerschwamm abwaschen (keine Stahlwolle!). Dann 2 Anstriche mit Rostschutzfarbe.

Schlussbehandlung
Je nach gewünschter Optik können auf die getrocknete Rostschutzfarbe im Innen- und Außenbereich folgende Endanstriche aufgetragen werden:

  • für matte, samtig metallische Oberflächen:unbehandelt belassen.
  • für glänzende, satt anthrazitfarbene Oberflächen:1-2 Anstriche mit Holzlasur farblos
  • für lasierend getönte Oberflächen: 1-2 Anstriche mit Holzlasur farblos, getönt mit KREIDEZEIT Pigmenten
  • für deckende Anstriche in vielen Farben mind. Anstrich mit Standölfarbe -vollfett-

Trockenzeit
Trocken und überarbeitbar bei 20 °C und 60 % rel. Luftfeuchte nach ca. 24-48 Stunden. Hohe Luftfeuchtigkeit und Kälte verlängern die Trockenzeit wesentlich. Durchgehärtet nach ca. 4 Wochen.

Geeignete Werkzeuge
hochwertige Lackier- und Ringpinsel, kurzflorige Lackwalzen. Produkt nicht spritzen.

Reinigung der Werkzeuge
Sofort nach Gebrauch mit Balsamterpentinöl und anschließend mit Oliven Pflegeseife oder Korfu Seife nachwaschen.

 

Informationen / Merkblätter

Produktinformation

Profi-Tipps

– farbliche Gestaltung: Zu gestalterischen Zwecken kann das Produkt in jedem Verhältnis mit KREIDEZEIT Standölfarbe gemischt werden, die Rostschutzwirkung kann dabei verloren gehen.


Diesen Artikel teilen